Karelien Aktiv

faszinierendes Nord-Karelien
Wandergebiet Ruunaa mit seinen Stromschnellen
inkl. Flug ab € 1.490,-

Eine Woche in der wunderschönen Natur Nord-Kareliens? Nicht nur für erfahrene Outdoor-Freaks, sondern für jedermann machbar! Eine aktive und erlebnisreiche Urlaubswoche, in der vieles kombiniert wird: Zwei Tage Wandern auf dem nördlichsten Teil des Fernwanderweges „Karhunpolku“, ein freier Tag und drei Tage mit dem Kanu auf abwechslungsreichen Flüssen und einem See. Drei Nächte in Wildnishütten, Laavus oder im Zelt - vier Nächte in einer komfortablen, familiären Lodge mitten in der ursprünglichen Landschaft Kareliens.

 
 
 
 
 
 

Die faszinierend schöne, ursprüngliche Landschaft ganz im Osten Finnlands bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten für Ihren Urlaub! Wald und Wasser bilden in dieser Region, die zu den am dünnsten besiedelten Finnlands gehört (unter 10 Einwohner/qm), den Rahmen für intensive Erholung: ob Sie diese mehr in der Ruhe und dem Erleben der weitgehend intakten Natur finden, oder Ihren Ausgleich in allerlei Freiluft-Aktivitäten suchen – hier ist für alle Bedürfnisse bestens gesorgt.

Der Naturpark um die Änäkäinen-Seen mit seinen markierten Wanderwegen, guten Fischbeständen und idyllischen Feuerstellen ist ganz in der Nähe. Das Fluss- und Seen-System rund um den Jongunjoki, ein Paradies für Paddler, liegt direkt vor der Haustüre.

Sommerbild

Das Wandergebiet Ruunaa mit seinen Stromschnellen, Rafting-Möglichkeiten und endlosen Wanderwegen ist nur 30 km entfernt. Der Wanderweg Karhunpolku, ein rund 130 km langer Fernwanderweg quer durch Nord-Karelien, verläuft ganz in der Nähe.

In der kleinen, familiären Lodge erfahren Sie herzliche und aufmerksame Gastfreundschaft. Diverse Sportgeräte wie Ruderboote, Kanus und Kajaks, Fahrräder und Angelausrüstung dürfen Sie ohne Kosten für Ihre eigenen Aktivitäten benützen; zahlreiche geführte Ausflüge und Aktivitäten werden angeboten. Und was wäre nach einem schönen Ferientag an der frischen Luft schöner als die heiße Sauna und das deftige Abendessen … karelische Spezialitäten aus Elch, Rentier und Lachs werden hier aufgetischt, das Brot kommt aus der eigenen Backstube.

Brücke über den Fluß

Reiseverlauf

1. Tag Sonntag

Flug ab Deutschland via Helsinki nach Joensuu und Transfer (130 km) in die Lodge. Bezug Ihres Zimmers mit Dusche/WC, gemeinsames Abendessen.

2. Tag Montag

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet werden die Rucksäcke gepackt und Sie werden zum Nord-Ende des Wanderweges Karhunpolku gebracht. Im gemütlichen Tempo wandern Sie dem gut markierten Weg entlang bis zur kleinen Wildmarkshütte Valama (14 km), wo die Übernachtung geplant ist. Gekocht wird am offenen Feuer und der gleichnamige Fluss lädt zu einem erfrischenden Bad ein.

3. Tag Dienstag

Nach dem Frühstück wird alles wieder in die Rucksäcke verpackt und weiter geht’s auf dem Wanderweg südwärts. Das heutige Ziel ist nach ca. 12 km die Hängebrücke über die Pälvekoski-Stromschnellen, wo Sie abgeholt werden und zur Lodge gefahren werden. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

4. Tag Mittwoch

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fahrräder, Ruderboot, SUP und Angelausrüstung steht zur freien Verfügung. Frühstück, Abendessen und Übernachtung in der Lodge. Lunch unter freiem Himmel.

5. Tag Donnerstag

Nach dem Frühstück wird die Ausrüstung und Verpflegung für 3 Tage in wasserfeste Fässer und Taschen verpackt, und es erfolgt die Einwasserung der Kanus direkt am Steg der Lodge. 3 Tage paddeln stehen nun bevor, nur das Ziel ist definiert, nicht aber die Übernachtungsstellen oder die genaue Route. Mit Hilfe von Tipps und der Karte können Sie Ihre eigene Route definieren und entscheiden, ob Sie an unbewohnten Ufern wild campieren wollen oder die zur Verfügung stehenden Feuerstellen und Windschutz-Hütten benutzen wollen. Die Mahlzeiten bereiten Sie unterwegs selber zu, ob auf Kocher oder auf offenem Feuer entscheidet sich je nach Wetter und Route.

6. Tag Freitag

Tag 2 der Kanutour unterwegs auf den wunderschönen Gewässern Nordkareliens.

7. Tag Samstag

Heute packen Sie ein letztes Mal die Kanus und paddeln durch ein Paradies aus Inseln und einsamen Buchten. Zur vorher abgemachten Zeit werden Sie und Ihre Ausrüstung an der Grenze zum Ruunaa-Naturschutzgebiet abgeholt. Zurück in der Lodge erwartet Sie eine warme Dusche, eine heiße Sauna, ein feines Abendessen sowie ein bequemes Bett für die Nacht.

8. Tag Sonntag

Frühstück in der Lodge, danach Transfer nach Joensuu zu Ihrem Rückflug via Helsinki nach Deutschland.

 

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland in der günstigsten Tarifklasse von Finnair inkl. Freigepäck *
  • Transfer ab/bis Flughafen Joensuu sowie alle nötigen Transfers während der Woche
  • 4 Übernachtungen in der Lodge in Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 3 Übernachtungen in Wildnishütte, Zelt oder Laavu
  • Vollständige Verpflegung von Abendessen 1. Tag bis Frühstück 8. Tag
  • 5 Tage deutschsprachiger Guide
  • Zelt, Schlafsack, Liegematte und Koch-Utensilien
  • Kanu und komplette Paddel-Ausrüstung
  • Gebietskarte 1:100'000
* Flugaufschläge sind je nach Auslastung zum Zeitpunkt der Buchung möglich.

Reisepreis 2019/2020 pro Person

ab € 1.490,-

Einzelzimmer-Zuschlag (nur in der Lodge möglich): € 340,-

Start-Daten

jeden Sonntag von 02.06.2019 - 15.09.2019 (letztes Tour-Ende 22.09.2019)

jeden Sonntag von 31.05.2020 – 13.09.2020 (letztes Tour-Ende 20.09.2020)

Mindest-Teilnehmerzahl: 2 Personen

Nicht inbegriffen: Getränke in der Lodge, Rucksack und Wanderschuhe

picto Hier finden Sie die Reise "Ferienwoche in der Lodge"

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie alle Felder aus für Ihr konkretes Reiseangebot.
Dies ist selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Reiseteilnehmer
Datenschutz*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich möchte zukünftig über Informationen und Angebote von tujareisen per E-Mail informiert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos, auch am Ende jeder E-Mail, widerrufen werden.